Hochwertiges Hartpapier und Hartgewebe bestellen

Hochwertiges Hartpapier und Hartgewebe bestellen

Bei uns erhalten Sie hochwertiges Hartpapier und Hartgewebe. Die beiden Stoffe werden in verschiedensten Bereichen angewendet. Nachfolgend erhalten Sie interessante Informationen über Eigenschaften, Anwendungen und mehr.

Informationen über Hartpapier

Hartpapier Platten sind Faserverbundplatten bestehend aus Papier und Phenolharz. Erst nach dem Verpressen mehrerer Papiereinlagen mit dem Phenolharz entsteht letztlich eine Hartpapier-Platte. Der Markenname dieses Werkstoffes ist Pertinax. Mechanisch hochwertig, hohe Verschleißfestigkeit und eine gute Verarbeitung machen aus dem PF CP201 (Hp2061) einen hochwertigen Werkstoff, welcher u.a. in der Elektroindustrie, Elektrotechnik, im Maschinenbau sowie elektronisch als Isolierstoff oder isolierendes Trägermaterial  eingesetzt wird. Sehr gut geeignet ist das Hartpapier auch als Konstruktionselement bei mechanischer Belastung und starkem Verschleiß. Das Hartpapier Hp2061 wird in dem klassischen Braun und in Schwarz durchgefärbt angeboten. Der Werkstoff ähnelt zwar Hartgewebe, besitzt jedoch eine viel bessere elektronische Isoliereigenschaft. Darüber hinaus zeichnet sich der Werkstoff durch sein geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher mechanischer Festigkeit aus. Er kann leicht bearbeitet werden und seine elektrische Isolierung ist bis 15 kV wirksam. Meistens wird er als Schaltung oder Bauteil auf Leiterplatten verwendet.

Diese Hartpapier- Platte  kann mit Wasser, Klebstoff, Fett oder Öl geschmiert werden und lässt sich sehr gut bohren fräsen, sägen, schleifen, kleben usw. 
Ähnlichkeiten bietet die Phenolhartgewebe Platte. Dieses Material hat als Harztyp ebenfalls das Phenolharz, das Trägermaterial ist jedoch Baumwollgewebe. Gemäß der europäischen Norm wird diese Phenolhartgewebe Platte als PF CC201 bezeichnet.

Informationen über Hartgewebe

Dieser Werkstoff kann ebenfalls vielseitig eingesetzt werden und besteht aus Baumwollfeingewebe und Phenolharz. Er ist im Gegensatz zu Hartpapier höher mechanisch belastbar.  Der Begriff steht für eine Verbindung aus Kunststoff und Fasern, bei der mehrere Lagen Baumwoll-, Leinen- oder Textilgewebe mit Duroplast Phenolharz fixiert werden. Es wird in zahlreichen technischen Anwendungen genutzt, zum Beispiel in der Elektrotechnik, bei Maschinenteilen und im Motorenbau. Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten gehen auf die hervorragenden mechanischen Eigenschaften zurück. Das Gewebe ist thermisch hoch belastbar, abriebfest und elektrisch isolierend.

Einsatzmöglichkeiten beider Werkstoffe

Hartpapier und Hartgewebe können vielseitig eingesetzt werden, zum Beispiel als Bauteile im Spulenbau, bei Transformatoren oder Generatoren. Auch im Ofenbau und in Induktionserwärmungsanlagen werden sie eingesetzt. In der chemischen Industrie sowie im Kühlanlagenbau finden die beiden Werkstoffe ebenfalls Verwendung. Des Weiteren kommen Sie in Hochstromführungen und im Elektromaschinenbau vor. In Haushaltsgeräten und im Elektrogerätebau sind sie ebenfalls zu finden. Weitere Einsatzbereiche sind der Model-, Werkzeug- und Vorrichtungsbau, im Pressenbau der Gummi-, Holz- und Kunststoffindustrie sowie im Heißkanal, Spritzgießmaschinenbau und in Heißsiegelanlagen, Schienenfahrzeugbau, teilw. Im Luft-und Raumfahrt, teilw. im  Automobilbereich, uvm.

Darüber hinaus werden Sie in Löteinrichtungen, Schweißmaschinen, Schmiedetechnik, Verpackungsmaschinen, Durchlauföfen, Trocknungseinrichtungen und in der Folien- und Beutelherstellung genutzt. Phenolgewebe wird als Isolierstoff verwendet. Das Baumwollfilamentgewebe (Trägermaterial) wird verpresst mit dem Phenolharz. Die Vorteile sind eine niedrige Reibung, gute Verarbeitung und hohe Verschleißfestigkeit. Der Werkstoff eignet sich gut als Konstruktionselement bei starkem verschweiß und mechanischen Belastungen. Das Material kann außerdem mit Öl, Fett, Klebstoff und Wasser geschmiert werden. Es lässt sich gut fräsen, bohren, schleifen, sägen, kleben und weiterverarbeiten.

Anfertigungsbeispiele

Phenolplatten eignen sich für Zahnräder, Konstruktionsteile, Gleitelemente, Kompressoren, Schieber für Pumpen, Modellbau, Profile, Trennwände, Abstützelemente, Stanzteile, Konstruktionswerkstoffe und vieles mehr. Schauen Sie sich in unserem Sortiment um und entdecken Sie die verschiedenen Produkte in den Kategorien Hartpapier und Hartgewebe, die wir Ihnen anbieten. Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Ausführungen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir beraten Sie kompetent und umfassend. Wir bieten die beiden Werkstoffe in verschiedenen Maßen sowie Stärken an, sodass Sie bei uns jederzeit die benötigte Variante finden.